Feuerwehr Altenerding

  • headerneu1_tag.jpg

Auch im Jahr 2016 beteiligte sich wieder die Feuerwehr Altenerding an der Aktion "Ramadama" der Stadt Erding.

Hierbei handelt es sich um eine jährliche Aktion, bei denen die Bürger und Vereine der Stadt Erding gemeinsam "aufräumen". Hierbei geht es darum, das allerlei achtlos liegengelassenes oder wegegeworfenes eingesammelt wird und der Fachgerechten Entsorgung zugeführt wird.

 

Um das Stadtbild zu verschönern und die Umwelt zu schützen, konnte sich neben einigen Aktiven vor allem wieder unsere Jugendgruppe beweisen und hat bis Mittags fleißig so manchen Müllsack gefüllt.

 

Zum Abschluss gab es zur Stärkung noch Getränke und Gulaschsuppe im Bauhof.

 

In der Hoffnung, das nächstes Jahr weniger Müll gesammelt werden muss, sagen wir schon jetzt unsere Teilnahme für 2017 wieder zu, denn der Umweltschutz ist auch in der Feuerwehr ein wichtiges Thema!